Ein wunderschönes Kammerhörstück mit den bekanntesten und schönsten Versen der Annette von Droste-Hülshoff. Eine sinnliche Melange aus Versen und Musik – verwunschene Schloßlyrik, Satirisches, Sinnliches, Düster-Schauriges, Heiteres und Nachdenkliches… Ihr Leben im Bogen ihrer schönsten Verse.

Anja Bilabel liest Annette von Droste-Hülshoff. Musikalisch wird sie begleitet von Christina Schubach (Harfe/Cembalo).